easel-card / modifiziert

Guten Morgen liebe Blogbesucher. Schön, dass ihr wieder vorbeischaut!

Am heutigen Montag möchte ich euch eine easel card zeigen, welche ich im Auftrag meiner Tochter gemacht habe.

Sie möchte sie dann demnächst verschenken.

So schaut sie zugeklappt aus – nicht wirklich (viel) anders als normal.

Auch noch recht gewöhnlich – die Karte wird hinter den Perlen festgeklemmt.

Bätsch, die Karte kann aber noch ein weiters Mal aufgezogen werden und zwar OHNE dass sie festgeklemmt wird.

Dafür habe ich einen Faden unter dem Motiv durchgeführt und der wird an einem Knopf, welche auf der Rückseite klebt, festgemacht. *g*

So muss nicht dringend von vorne etwas aufgebracht werden, wo die Karte festgesteckt werden kann. 😉

Ich wünsche euch einen guten Tag heute!

Melanie <><

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s